Der Visionbody Home EMS-Suit

Um mir und euch einen besseren Überblick über die einzelnen EMS-Produkte für den Heimgebrauch zu schaffen habe ich mir den Visionbody Home EMS-Suit bestellt. Ich hoffe er wird zeitig hier eintreffen, damit ich ihn schön testen kann.

Bis dahin wünsche ich eine schöne Zeit!

12 Antworten

  1. Dennis sagt:

    Moin Richard, ich wünsche dir viel Glück! Bei mir dauert der Versand wieder etwas länger … aktuell Versandzeit: 5-6 Wochen.

    Besten Gruß Dennis

    • Na dann…

      ich warte ja auch schon 10 Tage.
      Mal sehen wie lange noch.

      8.4.2021 … ich warte noch. Es sind nun 20 Tage.

      Viele Grüße!

      • Jan Specht sagt:

        Hallo Richard,

        vielen Dank für deinen tollen Blog! Lässt sich schon eine Empfehlung zischen visionbody oder eaglefit aussprechen?

        Beide Systeme sind etwa gleich teuer (visionbody derzeit 1.190, eaglefit 1.290). Visionbody bietet 30 Tage Testzeitraum an, eaglefit beruft sich auf Hygienartikel, womit sie sich vom Umtausch nach einem Test freisprechen können (verständlich, aber das ist natürlich ein Pro für den visionbody). Dein Bericht über den eaglefit klingt super und ich würde gerne wissen, ob nach dem Test des visionbody immer noch DIE Alternative in dem Preissegment zum easymotionskin bleibt (diesen kann ich mir definit nicht leisten)…

        Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen!

        Liebe Grüße

        Jan

        • Hallo Jan,

          ich habe den Visionbody vor 3 Monaten bestellt. Zunächst waren 2 Wochen Lieferzeit vereinbart. Dann 3 Monate. Diese Woche hätte er kommen sollen. Statt des Anzugs kam auf Nachfrage eine E-mail mit der Information einer weiteren Verzögerung (unbestimmt wie lange). Selbst wenn der Visionbody besser wäre (worüber ich keine Aussage treffen kann) würde ich dir also wärmstens den Eaglefit empfehlen, da dieser auf Lager ist. Übrigens hättest du momentan auch bei Easy Motion Skin 21-28 Tage Wartezeit nach Zahlungseingang. Chipmangel überall…
          Ich hoffe die Antwort passt für dich. Denk falls du wirklich Eaglefit willst an den 5%-Code QR9R59 und gib Gas beim Training!
          Bis bald!

          • Jan Specht sagt:

            Klasse, vielen Dank!!! Auch für den Code 🙂

            Liebe Grüße und einen guten Start in die Woche!!!

        • Markus sagt:

          Hi,

          erstmal Danke Richard für deinen sehr informativen Blog. Top!

          Ich habe heute ein Zoom Meeting mit Johannes von VisionBody gehabt. Kann man auf der Webseite kurzfristig vereinbaren.
          Anscheinend ist der VisionBody technologisch vor den anderen Mitbewerbern, da nicht nur niedrige Frequenzen (1-150 Hz) verwendet werden, sondern auch mittlere Frequenzen (über 1kHz), die tiefer in den Muskel gehen sollen, was angenehmer sein soll und einem Plateau Effekt vorbeugen soll. Der Rest ist ziemlich identisch (Trockene Elektroden, kabelloser Stretch Anzug, der auch beim Joggen getragen werden kann, etc.).
          Die Muskelpartien die über Elektroden angesteuert werden können, sind auch bei allen gleich. Im Moment werden beim VisionBody allerdings Bizeps und Trizeps nicht getrennt angesteuert, das soll in der App aber kurzfristig geändert werden. Android ist noch weit weg, soll aber auch irgendwann kommen.
          Ich werde mir den VisionBody bestellen, mir wurde gesagt, dass die Lieferzeit ca. 3 Wochen beträgt.

          Viele Grüße,
          Markus

          • Hallo Markus,

            das Technologische verstehe ich. Wenn der Anzug funktioniert ist das ein Vorteil. Ganz klar.
            Ich habe mir meinen vor 3,5 Monaten bestellt. Die Ansage war die Lieferzeit würde zwei Wochen betragen. Bis jetzt habe ich nichts bekommen. Nur eine lapidare Email nach 3 Monaten. Ich bin sehr skeptisch ob dich der Anzug in 3 Wochen erreichen wird. Aber – versuche es. Vielleicht hast du ja Glück. Ich bin erstmal bedient und werde demnächst mein Geld zurück fordern.

            Viele Grüße!

  2. Markus sagt:

    Hi,

    Ich habe gerade mit VisionBody telefoniert und bestellt. Die Chips, die der Grund für die Verzögerungen waren, sind laut VisionBody jetzt eingetroffen, so dass die Bestellungen jetzt ausgeliefert werden können. Ich bin gespannt.

    Viele Grüße,
    Markus

    • Philipp sagt:

      Hallo Markus,

      hast Du Deinen Visionbody-Anzug mittlerweile erhalten?
      Ich schwanke auch noch zwischen dem Eaglefit und dem Visionbody.

      @Richard Besten Dank für diesen erstklassigen Blog. Super informativ und sehr hilfreich bei der Entscheidungsfindung.

      Wirst Du den Visionbody noch testen oder hast Du die Faxen dicke?

      Besten Dank und viele Grüße
      Philipp

      • Hallo Philipp,

        ich werde ihn natürlich testen… wenn er denn kommt. Nach meiner letzten Nachfrage wurde mir der Visionbody 3.0 versprochen, und der Verzug auf den Chipmangel geschoben. Seit der Email warte ich nun aber doch auch schon wieder 4 Wochen…
        Viele Grüße!

  3. Philipp sagt:

    Hallo Richard,

    danke für die Rückmeldung. Die Schilderungen klingt nicht sehr kinderfreundlich und seriös. Auch die letzten Bewertungen auf trustpilot sind nicht gerade positiv.

    https://de.trustpilot.com/review/visionbody.shop

    Entweder es wurde nichts geliefert, der Anzug funktioniert nicht korrekt oder der Akku der Box entlädt sich selbstständig.
    Positiv ist, dass die Kunden anscheinend zumindest ihr Geld zurückbekommen.

    Ich hoffe, Dein Anzug inkl. Box wird bald geliefert oder Du erhältst Dein Geld zurück.

    Ich werde erstmal Abstand von der Firma nehmen bis sie die Probleme im Griff haben.

    Bin nach wie vor gespannt auf deinen Test.

    Besten Dank und viele Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.